Fahrzeug­ und Verkehrstechnik

Wer sind wir?

Wir sind Ingenieurinnen und Ingenieure unterschiedlichster Fachrichtungen rund um die Verkehrsträger Straße, Schiene, Luft und Wasser. Wir bieten unseren zugeordneten Mitgliedern damit eine fachliche Heimat in unseren Fachbereichen. Wir arbeiten aktiv in einem Netzwerk mit den Arbeitskreisen der VDI-Bezirksvereine, den Studenten und Jungingenieuren, den anderen VDI-Fachgesellschaften und Gliederungen des VDI zusammen. Wir sind national und international vernetzt.

Was ist unser Auftrag?

Wir wollen die Wahrnehmung des Ingenieurberufs stärken und so die Stellung des VDI als technisch-wissenschaftlicher Meinungsführer in der Fachwelt, der Politik und in der Gesellschaft erhöhen. Wir verfolgen das Ziel, das Zusammenwirken unserer Fachbereiche innerhalb und außerhalb des VDI zu stärken. Wir geben fachliche Impulse und entwickeln Perspektiven für Querschnittsthemen rund um die Themen Mensch und Mobilität sowie Transportmittel und Infrastruktur.

Wie kommunizieren wir?

Wir sind Träger hochkarätiger Fachveranstaltungen – auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Wir nehmen öffentlich Stellung zu aktuellen Themen der FVT – unter anderem erstellen wir Positionierungen und Fachartikel. Wir setzen international anerkannte Standards – unter anderem erstellen wir VDI-Richtlinien.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing.(FH) M.Eng Guido Jacobs