SuJ Sommerfest Westdeutschland

Bezirksübergreifend fand das Sommerfest der SuJ’ler aus dem Gebiet Westdeutschland in Köln statt.

Auf Initiative der Kölner SuJ’ler zog es Studierende aus dem Gebiet Westdeutschland an den Aachener Weiher, einen beliebten Ort zum Grillen und Feiern in der Domstadt. Angereist kamen junge VDI-ler aus Düsseldorf, Aachen, Siegen, Bielefeld, Wuppertal und - klar - aus Köln und Bonn. Das Wetter spielte am 24. August nicht mit wie geplant, aber sonst ging der Plan auf: Zahlreiche Studentinnen und Studenten des VDI trafen sich bei frischen Würstchen vom Metzger und erfrischendem Bier, begleitet von guter Musik.

Neben dem regen Austausch unter den Studenten und Jungingenieuren hat uns außerdem besonders erfreut, dass auch Nicht-SuJ’ler über die sozialen Netzwerke auf die Veranstaltung aufmerksam wurden und dazu kamen. Sie interessierten sich für unser Netzwerk und erfuhren in geselliger Runde von den Vorteilen einer VDI-Mitgliedschaft. Die offizielle Veranstaltungszeit endete um Mitternacht, doch einige Teilnehmer entschlossen sich, die Nacht zum Tage zu machen und zogen schließlich weiter um bis in die Morgenstunden zu feiern.

Kurz gesagt: der Abend war ein grandioser Erfolg und ein hervorragendes Beispiel für gelebtes Netzwerken. Ein großes Lob an die Studenten und Jungingenieuren aus Köln und insbesondere die Initiatoren für ihre Eigeninitiative und die denkbar angenehmste Atmosphäre, die man sich bei einem gemeinsamen Netzwerken vorstellen kann.

Zurück