Logo der VDI Studenten und Jungingenieure

NRW Idea-Hub – Was ist das und warum muss ich dahin?

In Köln wird ein großes Event organisiert, bei dem VDI Studenten und Jungingenieure aus ganz NRW zusammenkommen und über Ideen brainstormen. Warum sie das tun, worüber sie sich Gedanken machen und warum Ihr unbedingt dabei sein solltet, alle Antworten darauf gibt es in diesem Artikel.

Ziel: digitaler VDI

Organisiert wird dieses Event von der VDI internen Gruppe „Digitalisierung“. Diese Gruppe stellt sich drei wesentlichen Fragen:

  • Wie kann die Arbeit der Ehrenamtlichen verbessert werden?
  • Wie können Mitglieder mehr Vorteile durch andere Mitglieder haben?
  • Welche weiteren Mehrwerte kann der VDI den Mitgliedern anbieten?

Mit all diesen Verbesserungen soll also die ehrenamtliche Arbeit von allen Mitgliedern und der Benefit eines Engagements verbessert werden.

Idea-Hub

Um diese Ziele zu erreichen, braucht man natürlich kreative Ideen. Da die Themen das ganze Netzwerk betreffen, haben wir uns dazu entschieden auch im ganzen Netzwerk nach Ideen zu fragen. Dafür werden deutschlandweit die so genannten Idea-Hubs veranstaltet.

Das NRW-Hub wird am 11.03.2017 in Köln veranstaltet und es treffen sich alle aktiven Studenten und Jungingenieure aus unserem Bundesland, die Lust haben. Zusammen können dort Ideen und Lösungen in Gruppen zusammen entwickelt werden. Alles, was dafür notwendig ist, stellen wir Euch dort natürlich zur Verfügung. Auch für Essen und Getränke ist natürlich gesorgt. Das Event beginnt um 12 Uhr und geht bis 18 Uhr.

Ihr bekommt auch nochmal ausführliche Informationen über das ganze Vorgehen und könnt Fragen stellen.

Wir suchen Ideen, die die folgenden drei Kategorien betreffen:

  • OneNetwork
  • Collaboration
  • Offering

In dem Bereich OneNetwork geht es darum, bundesweit einfacher an Informationen zu kommen und die Kommunikation zu verbessern. In dem Bereich Collaboration soll vor allem die lokale und regionale Zusammenarbeit erleichtert werden. Offerings meint zusätzliche Angebote und Dienstleistungen, die der VDI seinen ehrenamtlichen Mitgliedern anbieten sollte. Hier ist auch Platz für ganz abgedrehte Ideen.

Preise, Preise, Preise

Und warum soll man mitmachen? Natürlich werden die besten Ideen aus den jeweiligen Kategorien gewinnen!

Das genaue Vorgehen und alle Informationen werden wir am Anfang der Idea-Hubs natürlich nochmal detailliert beschreiben. Wenn Ihr eine gute Idee habt und entwickelt, soll diese von Euch in PowerPoint verpackt werden. Dabei wäre eine kleine User-Story, bzw. Einsatz-Story am sinnvollsten.

Diese reicht Ihr dann bei uns unter suj-digital@vdi.de ein. Einsendeschluss ist der 31.03.2017 um 24:00 Uhr.

Die besten vier Ideen aus jeder Kategorie werden dann von uns ausgewertet. Die Personen hinter diesen insgesamt 12 Ideen dürfen sich dann alle über einen Gewinn freuen. Zusätzlich dürfen sie die Ideen in einem „Die Höhle der Löwen“-Wettbewerb vor hochrangigen VDI-Funktionären vorstellen. Dies wird auf der Hannover Messe am 27.04.2017 geschehen.

Auf dem deutschen Ingenieurstag am 11.05.2017 werden die drei Gewinner dann vorgestellt und erneut und diesmal sogar noch größer prämiert.

Die Ideen werden dann voraussichtlich im Laufe des Jahres umgesetzt und kommen dann natürlich allen aktiven Studenten und Jungingenieuren zugute. Ihr seht also, dass sich eine Teilnahme sehr lohnen kann.

Ich hoffe, dass dieser Artikel Euer Interesse geweckt hat und viele zum NRW Idea-Hub in Köln am 11.03.2017 erscheinen werden. Dort werden hoffentlich viele coole Ideen entwickelt, denn ich würde mich sehr freuen, wenn die ersten Preise an unsere Region gehen.

Falls Ihr noch weitere Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne unter suj-digital@vdi.de melden.

Zurück